ARASHI DAIKO

„Arashi“ ist das japanische Wort für „Sturm“ und „Daiko“ bedeutet „Trommel“, so  dass „Arashi Daiko“ mit „stürmische Trommeln“ übersetzt werden kann. 

ÜBER UNS

Wir sind eine Taiko-Formation, die zu Beginn des Jahres 2006 unter der Leitung von Bernd Heckmann gegründet wurde und traditionelles japanisches Trommeln darbietet. Dabei bezieht sich die Eigenschaft „traditionell“ insbesondere auf den Stand an der Trommel, die Schlagtechniken und die Bewegungsausführung. Bei den Stücken, die wir spielen, handelt es sich teilweise um traditionelle und teilweise um Stücke, die in der heutigen Zeit komponiert wurden.

Aktuelle Situation

Ende des Jahres 2019 hatten wir 16 Mitglieder, die in drei verschiedenen Kursen unterrichtet wurden. Durch die Corona Krise ist die Mitgliederzahl leider auf 5 Personen geschrumpft. Wir haben daher das Kurssystem aufgelöst und treffen uns nur noch nach Absprache zum gemeinsamen Trommeln. Wir werden auch keine Anfängerworkshops und -kurse mehr anbieten. Da wir über einen langen Zeitraum überhaupt nicht proben konnten, ist es zur Zeit auch nicht möglich, Auftritte zu realisieren. Wir bitten daher, von diesbezüglichen Anfragen abzusehen.

erhalten Sie hier Ihren Newsletter